Academic Commons

Articles

Die interne Unterauftragsvergabe in der sozialistischen Unternehmung: Neuere Entwicklungen in Ungarn

Stark, David C.; Lukacs, Janos

Vom Verlagssystem des frühen 19. Jahrhunderts bis hin zu den Qualitätszirkeln der Gegenwart haben die Marktwirtschaften versdiiedene organisatorische Lösungen für das Problem der Verteilung und Entlohnung von Arbeit gekannt. Die Vielfalt solcher Arrangements ist nahezu unerschöpflich: Sie reichen vom selbständigen Sub- unternehmer in den Fabriken um die Jahrhundertwende über tayloristische Systeme der „wissenschaftlichen" Verteilung und Entlohnung von Handarbeit, die bürokra- tisierten Regeln hinsichtlich Aufstieg und Arbeitsentgeltung durch interne Arbeits- märkte, das japanische System der flexiblen Arbeitsneuverteilung, die unternehme- rischen Einheiten innerhalb des Unternehmens bei Hewlett-Packard bis hin zu der autonomen Gruppenarbeit in der skandinavischen Automobilindustrie, in der das Fließband abgeschafft wurde. Aber auch die zentral gelenkten Wirtschaftssysteme haben in den vergangenen siebzig Jahren verschiedene Organisationsformen der Verteilung und Entlohnung von Arbeit gekannt. Zu nennen wären hier beispiels- weise Trotzkys militarisierte Programme in der Zeit des Kriegskommunismus, die wiederholten Versuche zur Einführung des Taylorismus, die Stakhanovitenbewe- gung, die Zulassung des Wettbewerbs unter sozialistischen Brigaden, die zentral festgesetzten Lohngruppen und Lohnregelungen sowie das unlängst in den Land- wirtschaftskommunen Chinas eingeführte „System der familialen Verantwortlich- keit".

Subjects

Files

Also Published In

Title
Soziale Welt

More About This Work

Academic Units
Sociology
Publisher
Nomos Verlagsgesellschaft
Published Here
March 6, 2015
Academic Commons provides global access to research and scholarship produced at Columbia University, Barnard College, Teachers College, Union Theological Seminary and Jewish Theological Seminary. Academic Commons is managed by the Columbia University Libraries.